Arbeitsweise

ARBEITSWEISE

Meine Haltung: respektvoll, wertschätzend und ermutigend

Im Mittelpunkt meiner Beratung steht immer das entlastende Gespräch in einer respektvollen und sicheren Umgebung. Meine Aufgabe ist, Sie in Kontakt mit sich selbst zu bringen. Wir gehen auf die Ebene der Emotionen, weil nur hier wirksame Veränderungen möglich sind.

In meiner Arbeit habe ich tiefen Respekt vor Ihrer Situation und Ihren Entscheidungen und bin dankbar, Sie begleiten zu dürfen. Denn es erfordert Mut, den Weg vom Problem hin zu wirklicher Selbstverantwortung zu wählen. Und es lohnt sich! Deshalb ist es auch meine Aufgabe, Sie zu motivieren, diesen Weg zu gehen.

Der erste Schritt ist, Unbewusstes und Unausgesprochenes wahrzunehmen, in Worte zu fassen, zu ordnen. Auf die Art können Sie Zusammenhänge erkennen und in weiterer Folge mögliche Lösungen und Wege finden.

Organisatorisches

Schweigepflicht: Der Inhalt unserer Gespräche unterliegt selbstverständlich der Schweigepflicht.

Zeitrahmen: Das Tempo und die Länge der Beratung insgesamt bestimmen Sie. Eine Einzelberatung dauert 50 Minuten, eine Paarberatung 90 Minuten.

Erstgespräch: Ein Erstgespräch dient der Orientierung und ist daher kostenlos.